StartseiteOnlineshop deutschNeuheiten & Schnäppchen

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Die Degenspitze ohne Schräubchen hat einen fest eingestellten Zündlauf.
Der Gesammtlauf des Spitzenkopfs beträgt exakt 1,5 mm.
Die Degenhülse ist beim fechterischengebrauch nicht verformbar.
Die Isolierhülse ist durch einen metallischen Innenbecher optimal gegen Verschleiß gesichert.


 

32,00 EUR

Produkt-ID: D-100  

Preis enthält 19% USt.

Kurzfristig lieferbar  
 
Anzahl:   St



Montageanleitung

Achtung:
Beim Öffenen und Schliessen der Spitze muss die Degenhülse mit einem Gabelschlüssel 6mm gehalten werden, da sonst die Gefahr besteht die Degenhülse an der Schraubverbindung zur Klinge zu lockern und dabei die eingeklebte Degenleitung zu zerstören.
Die Degenhülse wird mit einem Gabelschlüssel 6 mm auf die Klingenspitze aufgeschraubt.
Dann die Degenleitung wie bei allen herkömmlichen Spitzen durch die Degenhülse eingezogen und die Degendruckfeder, auf den sich jetzt in der Degenhülse befindlichen Kontaktsockel, aufgesetzt. Sodann setzt man den Isolierbecher mit der grossen metallischen Öffnung nach oben auf die Druckfeder. Jetz wird der Spitzenkopf aufgechraubt. Zum Schluss wird der Spitzenkopf mit eimem Gabelschlüsel 7 mm festgezogen.
 



Druckbare Version

AGBImpressumVerbraucherinformationenWiderrufsrecht